TRANSIT FAHRGESTELL

Gebaut für die Arbeit und für maximale Nutzung

Praktisch, strapazierfähig und effizient, so überzeugen die neuen Ford Transit Fahrgestelle/Pritschenwagen durch die besonders flexiblen Einsatzmöglichkeiten, die auf Ihr individuelles Arbeitsumfeld abgestimmt werden können.

Modell Beschreibung

Intelligente Technologien zur Erleichterung Ihres Arbeitsalltages

Das neue Ford Transit Fahrgestell verfügt über eine bemerkenswerte Anzahl an intelligenten Assistenzsystemen. Dazu gehört beispielsweise die intelligente adaptive Geschwindigkeitsregelanlage, mit der Sie Ihr eigenes Tempo vorgeben. Das System kann die geltende Höchstgeschwindigkeit erkennen und Ihre ausgewählte Geschwindigkeit automatisch bei der erkannten Höchstgeschwindigkeit halten. Moderne Radartechnologie erkennt langsameren vorausfahrenden Verkehr und kann Ihre Geschwindigkeit automatisch anpassen, um einen vorgegebenen Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug zu halten. Beschleunigt der Verkehr, fahren Sie automatisch wieder in der voreingestellten Reisegeschwindigkeit (Wunschausstattung nur i.V.m. Audiosystem 25).

Button Mehr erfahren

 

 


Fortschrittliche neue Motorengeneration

Für das Transit Fahrgestell stehen Motoren der neuen Generation der fortschrittlichen und sparsamen Ford EcoBlue Motoren zur Verfügung, welche die strengen Euro 6d-TEMP-Richtlinien erfüllen. Sie reduzieren dank der AdBlue-Technologie nicht nur die Betriebskosten und den Kraftstoffverbrauch des Fahrzeugs, sondern auch seine CO2-Emissionen und beeindrucken gleichzeitig mit kraftvoller Leistung und einem hohen Drehmoment. Das Fahrzeug ist auch als Mild-Hybrid erhältlich, verbunden mit dem Ziel, die Energieeffizienz noch weiter zu erhöhen und gleichzeitig den CO2-Ausstoß zu reduzieren. Fahrgestelle stehen auch mit Ford EcoBlue Motoren zur Verfügung, welche die Abgasnorm HDT Euro VI D erfüllen.

Button Mehr erfahren

 

Motor


Der Schlüssel zu einer noch vernetzteren Welt

Fortschrittliche Technologien sorgen im neuen Ford Transit Fahrgestell dafür, dass Sie sich immer und überall wohlfühlen und bestens vernetzt sind. Gemeinsam mit der FordPass App ermöglicht das eingebaute FordPass Connect Modem1 es Ihnen zum Beispiel, Ihr Fahrzeug aus der Ferne zu verriegeln und entriegeln. Für die Fahrgäste steht ein WLAN-Hotspot2 (bis zu 4G LTE) zur Verfügung und wenn Sie vom rauen Gelände auf gepflegten Asphalt wechseln, können Sie möglichen Staus dank Verkehrsmeldungen in Echtzeit, die direkt in das Ford Navigationssystem eingespeist werden, ein Schnippchen schlagen. Im Falle eines Unfalls setzt der Notruf-Assistent3 über eines der per Bluetooth® verbundenen Mobiltelefone der Fahrzeuginsassen einen Notruf ab.

Button Mehr erfahren

 

Boardcomputer


Ein Fahrer-Assistenzsystem, das zum Fußgängerschutz beiträgt

Der Pre-Collision-Assist erkennt vorausfahrende oder stehende Fahrzeuge sowie Fußgänger auf der Straße oder am Straßenrand und warnt Sie rechtzeitig. Wenn Sie nicht reagieren, betätigt das System die Bremsen automatisch. Diese Technologie hilft dabei, die Schwere von Unfällen zu verringern oder gegebenenfalls eine Kollision zu vermeiden. Die Fußgänger- und Radfahrererkennung ist bei Geschwindigkeiten von bis zu ca. 80 km/h aktiv.

Button Mehr erfahren


 

Eine solide Basis für jeden Umbau

Die neuen Ford Transit Fahrgestelle vereinen die Belastbarkeit eines schweren Transporters mit der Beweglichkeit eines leichten Nutzfahrzeugs. Jedes Modell vom L1 (kurzer Radstand) bis zum L5 (extralanger Radstand mit Rahmenverlängerung) verfügt über einen robusten Leiterrahmen, der eine flache, stabile Basis für Aufbauten bildet. Zusätzlich trägt die Auswahl an verschiedenen Antriebskonfigurationen, Kabinenausführungen und Hinterradachsen mit Einfach- oder Zwillingsbereifung zu seiner Vielseitigkeit bei. Die Ford Transit Fahrgestelle eignen sich für verschiedenste Aufbauten: ob Kofferaufbauten, Seiten- oder Heckkipper, für Kühlwagen, Werkstattwagen, Rettungs- oder Campingfahrzeuge – auf diese Basis können Sie bauen!

Button Mehr erfahren

 

Basis fuer Umbau


[1] Die Nutzung von FordPass Connect und der Live Traffic Informationen ist ein Jahr ab Erstzulassung des Fahrzeugs kostenfrei. Diese Dienste können im Anschluss auf Wunsch kostenpflichtig verlängert werden. Die Verfügbarkeit der Dienste ist abhängig von der Netzabdeckung und kann je nach Ort und Wetterbedingung abweichen. Damit Live Traffic funktioniert, wird Ford SYNC 3 in Verbindung mit einem Ford Navigationssystem im Fahrzeug benötigt.
[2] Der WLAN-Hotspot (bis zu 4G) umfasst ein mobiles Datenvolumen, das ab dem Zeitpunkt der Aktivierung 3 Monate lang oder bis zum Verbrauch von 3GB Daten zur Verfügung steht, je nachdem, was zuerst eintritt. Danach ist ein Abonnement bei Vodafone erforderlich. Nähere Informationen zu den Datenpaketen finden Sie auf der Website des Mobilfunkanbieters. Um die Vorteile der eingebauten WLAN-Hotspot-Funktionalität nutzen zu können, muss ein Ford Baujahr 2018 mit der entsprechenden Hardware ausgestattet sein, und ein mobiler Datentarif ist erforderlich. Datenabdeckung und Service sind nicht überall verfügbar, und die Bedingungen Ihres Mobilfunktarifs, einschließlich der entsprechenden Nachrichten- und Datenübertragungsraten, können gelten.
[3] Wird bei einem Unfall ein Airbag ausgelöst oder die Kraftstoffpumpe nach einem Aufprall abgeschaltet, setzt der Notruf-Assistent über eines der per Bluetooth® verbundenen kompatiblen Mobiltelefone der Fahrzeuginsassen einen Notruf ab. Der Anruf informiert die Rettungskräfte in Landessprache über den Unfall und den exakten Standort des Fahrzeugs, welcher über das GPS-Modul des Fahrzeugs ermittelt wurde. Der Ford Notruf-Assistent funktioniert in über 40 europäischen Ländern. Eine Liste der kompatiblen Mobiltelefone finden Sie auf Ihrer Ford-Website. Hinweise: Die Bluetooth®-Wortmarke und Logos sind Eigentum der Bluetooth SIG Inc. und werden von der Ford-Werke GmbH und zugehörigen Unternehmen unter Lizenz verwendet. Andere Marken sind Eigentum der betreffenden Inhaber. Nach der Straßenverkehrsordnung ist dem Fahrzeugführer während der Fahrt die Benutzung eines Mobiltelefons ohne Freisprecheinrichtung untersagt.

Modell Anfrage