TRANSIT FAHRGESTELLE / PRITSCHENWAGEN

Gebaut für die Arbeit und für maximale Nutzung

Praktisch, strapazierfähig und effizient, so überzeugen die Ford Transit Fahrgestelle/Pritschenwagen durch die besonders flexiblen Einsatzmöglichkeiten, die auf Ihr individuelles Arbeitsumfeld abgestimmt werden können. Erweitert um die 5 Tonner-Variante mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 5.000 kg steht Ihnen ein idealer Partner für Jobs mit hoher Nutzlastanforderung zur Seite.

Modell Beschreibung

Ausstattungshighlights

Mechanisches Sperrdifferenzial

Das Transit Fahrgestell Trail ist mit einem fortschrittlichen mechanischen Sperrdifferenzial (mLSD) erhältlich, das Sie mühelos durch anspruchsvolles Gelände bringt. Es reduziert unerwünschtes Durchdrehen der Räder, speziell auf unbefestigten oder unebenen Straßen, indem es automatisch das Rad mit der besten Traktion mit Leistung versorgt. Dies hilft Ihnen, vorwärts zu kommen und verbessert die Fahrzeugstabilität, wenn Sie sie am meisten brauchen.

Ford Transit Fahrgestell vor einem Haus

FordPass Pro

Ob Standort, Reifendruck, AdBlue-Füllstand oder der nächste Servicetermin – mit FordPass Pro2 können Sie jederzeit auf alle wichtigen Informationen Ihrer Firmenfahrzeuge zugreifen. Und das von jedem Ort aus, ganz einfach mit Ihrem Smartphone.

Weisser Ford Transit auf einer Baustelle und Fahrer hat ein Smartphone in der Hand auf dem er das FordPass App installiert hat

2,0-l-Ford EcoBlue Dieselmotor

Für das Transit Fahrgestell stehen Motoren der neuen Generation der fortschrittlichen und sparsamen Ford EcoBlue Motoren zur Verfügung, welche die strengen Euro 6d-ISC-FCM-Richtlinie erfüllen. Sie reduzieren dank der AdBlue-Technologie nicht nur die Betriebskosten und den Kraftstoffverbrauch des Fahrzeugs, sondern auch seine CO2-Emissionen und beeindrucken gleichzeitig mit kraftvoller Leistung und einem hohen Drehmoment. Das Fahrzeug ist auch als Mild-Hybrid erhältlich, verbunden mit dem Ziel, die Energieeffizienz noch weiter zu erhöhen und gleichzeitig den CO2-Ausstoß zu reduzieren. Fahrgestelle stehen auch mit Ford EcoBlue Motoren zur Verfügung, welche die Abgasnorm HDT Euro VIE3 erfüllen.

Ford EcoBlue Motor

Das 5 Tonnen Fahrgestell – ein Meister für alle Fälle

Die 5 Tonner-Variante ist der Meister der Nutzlast der Ford Transit Fahrgestell-Modelle. Mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 5.000 kg und einer Nettonutzlast von bis zu ca. 2.900 kg ist es ein ideales Basisfahrzeug für schwere Umbauten mit höheren Nutzlastanforderungen, wie z.B. Kipper, Hebebühnen oder Abschlepper und besonders geeignet für den Einsatz als Baustellen- oder Sondereinsatzfahrzeug.

Ford Transit Fahrgestell Seitenansicht

Allradantrieb

Bei widrigen Fahrbedingungen bietet der Allradantrieb mehr Sicherheit. Er analysiert die Bodenhaftung der einzelnen Räder und sorgt für eine effektive Verteilung des Drehmoments.

Ford Transit Allradantrieb

Fahrspur-Assistent mit Fahrspurhalte-Assistent

Auf der Autobahn reicht schon ein kurzes Nachlassen der Konzentration und schon hat das Fahrzeug die gewählte Fahrspur unbeabsichtigt verlassen. Der Fahrspur-Assistent erkennt, ob sich Ihr Fahrzeug den Fahrbahnmarkierungen nähert, ohne dass Sie den Blinker gesetzt haben und macht Sie in Form von Lenkradvibrationen und der Anzeige im Kombiinstrument auf diesen Umstand aufmerksam. Der Fahrspurhalte-Assistent lenkt das Fahrzeug wieder zurück in die Spur.

Fahrspurhalte-Assistent

Intelligente Technologien

Das Ford Transit Fahrgestell verfügt über eine bemerkenswerte Anzahl an intelligenten Assistenzsystemen. Dazu gehört beispielsweise die intelligente adaptive Geschwindigkeitsregelanlage, mit der Sie Ihr eigenes Tempo vorgeben. Das System kann die geltende Höchstgeschwindigkeit erkennen und Ihre ausgewählte Geschwindigkeit automatisch bei der erkannten Höchstgeschwindigkeit halten. Moderne Radartechnologie erkennt langsameren vorausfahrenden Verkehr und kann Ihre Geschwindigkeit automatisch anpassen, um einen vorgegebenen Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug zu halten. Beschleunigt der Verkehr, fahren Sie automatisch wieder in der voreingestellten Reisegeschwindigkeit.

Ford Fahrgestell auf der Straße


[2] Die FordPass Pro App kann über ein kompatibles Mobiltelefon heruntergeladen werden (ggf. können Verbindungskosten beim jeweiligen Mobilfunkanbieter anfallen)

 

Modell Anfrage